Am Samstag startet der Musiksommer in seine sechste Spielzeit und wir freuen uns sehr, dass mit Yxalag ein Ensemble zu Gast ist, dass das Festival und seine Zuhörerschaft in den letzten Jahren bereits zweimal mit seiner Spielfreude und Leidenschaft begeistert hat.

„Original Klezmer at its best und dann wieder ganz anders“ lautet das Motto der sieben Musiker, die 2008 erstmals in die Welt des Klezmers eintauchten und ihr augenblicklich mit Haut und Haar verfallen waren. Mit der Spiellust von echten „Klezmorim“ fanden sie nach und nach ihren eigenen Sound, der bruchlos Einflüsse aus unterschiedlichsten Kulturkreisen zusammenführt. Ob klassische Fuge, Bossa, Tango, Swing, Musette, Balkan-Beat oder die Melancholie russischer Melodien: Yxalag vermag es, sein Publikum in seinen Bann zu ziehen und auf direktem Wege die Seele seiner Zuhörerschaft zu berühren.

Die Abendkasse öffnet um 18.30 Uhr, los geht es um 19.30 Uhr.

Yxalag? Yxalag: